Dienstag, 30. Mai 2017

Dankeskarte * Thank-you-card

Am vergangenen Wochenende bin ich mit dem Partnerstadtsverein Quimper-Remscheid in die Bretagne gefahren. Wir sind dort in Gastfamilien untergebracht und sollten als Geschenk für unsere Familien etwas mitbringen mit Bezug auf Remscheid. Die fertigen Karten haben mir aber alle nicht gefallen und da dachte ich mir, kann ich selber, und so kam mir die Idee mit der "Skyline". Abgesehen davon, dass mir die Farben gut gefallen: Blau (viel Regen) und Grün (viel Wald) passen sie auch sehr gut.
Ein paar Versuche habe ich gemacht und am aufregendsten war der Moment, als ich das Lettering aufgebracht habe - denn ich hatte ja nur einen Versuch! Bei einem Schreibfehler wäre die ganze Karte dahin gewesen... So habe ich dann erstmal ganz viel geübt und -zum Glück- hat es dann auch geklappt ;-)
Die Karte ist auch sehr gut angekommen und gefällt sogar so gut, dass sie jetzt eingerahmt wird, was mich sehr, sehr freut! :-)

Last weekend I went with our town twinning association to a visit of our sister town Quimper in the Bretagne, France. We are housed in families and should bring a gift with a reference to our town. However, I didn't like the cards in the shop so I thought, I can do it better and had the idea with the skyline. Apart from liking the colours, they are very adaquate for our region: blue (lots of rain) and green (lots of forests).
I made some samples and especially the lettering was a challenge as I only had one try! One mistake and the whole card would have been messed up - but luckily it worked well.
My host family liked the card that much that they will frame it - what a great honour :-)








verlinkt zu / linked to
creadienstag
Meertje
HOT 100
Miss Red Fox

Dienstag, 16. Mai 2017

Persönliche Desserteller ~ Individual dessert plate {DIY}

Die persönlichen Kaffeetassen für meine Eltern *click* waren bzw. sind der Hit! Was lag näher, als ihnen zum Muttertag/Vatertag den passenden Dessertteller dazu zu machen? So haben sie ein schönes, individuelles Set - für's Frühstück oder für den Nachmittagskaffee :-)
Die Teller waren auch bei Weitem besser zu fotografieren...

The personalised coffee mugs for my parents *click* were resp. are a big hit! So, why not giving them for Mother's Day / Father's Day the matching dessert plate? Now they have a nice, individual set for breakfast or afternoon tea or coffee ;-) And the plates were by far better to shoot...






 
Und die Schwiegermama bekam das Set komplett zum Muttertag.
And my mother-in-law got the two together as Mother's Day gift.








P.S.:
Ich habe die Porzellan-Pinselstifte von Edding verwendet. Wenn man die Farbe einbrennt, ist sie sogar spülmaschinenfest.
I used the porcelain brushpens from Edding. When you bake the colour, it gets dishwasher-safe.


verlinkt zu / linked to
creadienstag
Meertje
HOT 100


Dienstag, 25. April 2017

Persönliche Kaffeetassen ~ Individual coffee mugs {DIY}

Es standen die Geburtstage meiner Eltern an - und was schenkt man ihnen? Selbstgemachtes kommt in unserer Familie immer gut an, daher habe ich ihnen selbstgestaltete Tassen geschenkt. *Hier* habe ich ja schon mein erstes Exemplar gezeigt, und wie auch diese, sind die Tassen mit großer Freude und Begeisterung in Empfang genommen worden.
Einzig das Fotografieren fiel schwer... da wäre ein kleines Video viel besser, werde ich dann irgendwann mal versuchen, ist nämlich bestimmt nicht die letzte Tasse, die verziert wird.
Und es gab natürlich auch selbstgestaltete Karten dazu (die von meiner Mama habe ich jetzt leider nicht mehr da zum Zeigen).

The birthdays of my parents came up - and what are you giving them for presents? Well, self-made things are highly appreciated in our family and thus I decorated a coffee mug for each of them. *Here* I already showed you my first trial, and like this, my parents liked their individual mug very much.
Only taking pictures of those round things is quite difficult, so I need some improvement on this one. maybe a video would be better. And of course a DIY birthday card completed the gift.
(the writing on the mug says: for the world's best dad / mum) 



Mama's Tasse ~ Mum's mug

Papa's Tasse ~ Dad's mug






Update:
Es gibt jetzt auch passende Dessertteller dazu und ein neues Dekor  :-)  *click*
I also made a matching dessert plate plus a new mug :-) *click*






verlinkt zu / linked to
creadienstag 
Meertje

Freitag, 14. April 2017

Frohe Ostern (\_/) Happy Easter

Genau wie letztes Jahr kommt Ostern auch dieses Mal wieder total plötzlich und von all den Bastelideen ist wieder nichts umgesetzt. Ich glaube, ich bin die weltgrößte Aufschieberin überhaupt. Aber, nach Ostern ist vor Ostern, alles was ich jetzt noch mache, kann ich ja nächstes Jahr verwenden und dann bin ich die Weltbest-Vorbereiteste überhaupt und Ostern kann dann so überraschend kommen wie dieses Jahr ;-)

Ich wünsche euch allen schöne Ostertage!


Same procedure as last year: once of a sudden we have Easter! And of all the thousands DIY ideas on my list, I have nothing realised. I think, I am definitely the world biggest procrastinator ever! But, after Easter is before Easter and all things I gonna make now, I can use next year and then I am the world's best prepared chick ever, and Easter can come as suddenly as this year! ;-)


I wish you a happy Easter!







verlinkt zu / linked to

Dienstag, 4. April 2017

Monatsrückblick {März} * Monthly review {March}

Mein Rückblick März kommt etwas verspätet und fällt auch sehr übersichtlich aus, denn der März stand handarbeitsmäßig hauptsächlich im Marathon-Stricken von Dreieckstüchern, Drachenfels in Abwandlungen :-), sechs sind es jetzt insgesamt.

My review for March comes a bit late and is quite clear, because I mainly knitted like a maniac on my shawls "Drachenfels" in variations :-), six in total now.



Hier noch eine Übersicht über alle Varianten, ich glaube es fehlt noch einer in Grün ;-) :
And here a survey on all variants, I think I still need one in green ;-) :




verlinkt zu / linked to
Monatscollage bei Birgitt
creadienstag
Meertje 

Dienstag, 21. März 2017

Ready! Auf den Nadeln - On my needles #12 Drachenfels

Letztendlich habe ich #5 jetzt auch fertig, da ich mir endlich über die Farbwahl im Klaren geworden bin (wie hier berichtet). Es ist weniger von dem dunklen Violett als eigentlich vorgesehen - somit ist die Farbfolge und Verteilung meine persönliche Interpretation vom Original-Drachenfels.
Mal sehen, was mir als nächstes auf die Nadeln hüpft!

Finally I finished my shawl #5, and found my personal colour combination (as mentioned here). I did not follow use as much of the purple as foreseen in the original pattern - so this is my individual interpretation of it.
Let's see, what comes next!









Wolle für dieses Tuch (Garnverbrauch je 2 Knäuel):
Yarn I am using (2 balls of each colour):

Lanartus Baby-Alpaca Silk
70% Alpaka / Alpaca
30% Seide / Silk

Farbe/Colour:
#100 Weiß / White
#112 Pink / Magenta
#113 Violett / Purple





Die Anleitung zum Drachenfels von der Designerin Melanie Berg gibt es bei Ravelry (in Englisch) zu kaufen oder *hier* in Deutsch.  
Wenn ihr mögt, für wunderschöne Beispiele entweder bei Ravelry oder bei Pinterest nach „Drachenfels" suchen.

The pattern from the designer Melanie Berg is available for buying on Ravelry (in English). 
If you like to see some wonderful samples just search for "Drachenfels" either on Ravelry or on Pinterest.






verlinkt zu / linked to